Präparandinnen und Präparanden am Tag der offenen Tür der Münsterbauhütte im März 2016

Kirchlicher Unterricht

Vom 1. bis 6. Schuljahr findet der Religionsunterricht direkt in den jeweiligen Schulen statt. Link: Weitere Informationen

Jugendliche ab der 7. Schulklasse werden von den Kirchgemeinden zu vier Projektnachmittagen (RU7-Unterricht) eingeladen. Danach werden sie im 8. und 9. Schuljahr bis zur Konfirmation geführt. 

Kontakt für die Projektnachmittage im 7. Schuljahr
Jugend am Münster, Simeon Eugster
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 078 876 80 15

Kontakt für den Unterricht im 8. (Präparanden) und 9. Schuljahr (Konfirmanden)
Pfarrerin Caroline Schröder Field
Tel. 061 277 45 43
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterrichtszeiten

7. Schuljahr, Projektnachmittage (RU7-Unterricht)
Schuljahr 2018/19:
Freitag, 7. September, 9. November 2018, 22. März und 3. Mai 2019, jeweils 14.00 bis 17.00 Uhr, Bischofshof, Rittergasse 1

8. Schuljahr, Präparandinnen- und Präparandenunterricht
Der erste Unterrichtstag des Schuljahres ist jeweils am ersten Donnerstag nach den Sommerschulferien, danach jeden Donnerstag, 16.30 bis 18.00 Uhr, Bischofshof, Rittergasse 1, ausser während der Schulferien.

9. Schuljahr, Konfirmandinnen- und Kofirmandenunterricht
Der erste Unterrichtstag des Schuljahres ist jeweils am ersten Dienstag nach den Sommerschulferien, danach jeden Dienstag, 16.30 bis 18.00 Uhr, Bischofshof, Rittergasse 1, ausser während der Schulferien.

Lager

In der Regel findet zu Beginn des 8. Schuljahres an einem Wochenende zwischen Sommer- und Herbstferien ein Präparandenlager in der Region Nordewstschweiz statt.

Am Ende des 9. Schuljahres findet während der zweiten Oster-Schulferienwoche das Konfirmandenlager statt.

Konfirmation

Die Konfirmation findet im Rahmen eines Gottesdienstes im Münster statt, jeweils am 1. Sonntag nach Pfingsten (Trinitatis), 10.00 Uhr.