Gemeinsam singen und musizieren

Zusammen geht's besser! Die Advents- und Weihnachtszeit lebt von der Vielfalt und der Beteiligung zahlreicher engagierter Menschen. Wer gerne singt und musiziert, ist herzlich zu folgenden Anlässen zum Mitmachen eingeladen:

Taizé-Gebete im Advent Instrumentale Begleitung der Taizé-Gebete im Advent, Montag bis Donnerstag von 28. November bis 23. Dezember, jeweils 18 Uhr. Man darf sich gerne direkt bei Lucie Zaugg melden, 061 272 08 28, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Offenes Singen Offenes Singen im Münster mit Annedore Neufeld, der Leiterin der Basler Münsterkantorei, am Mittwoch, 30. November, 7. und 14. Dezember, von 18.45 bis 19.15 Uhr, im Münster, ohne Anmeldung.

Ad-hoc-Orchester Mitspielen im Ad-hoc-Orchester an der Christvesper an Heiligabend, 24. Dezember. Am 10. und 23. Dezember finden Proben statt. Der Charme des Ad-hoc-Orchesters liegt nicht in der Professionalität, sondern in der Freude am Mitmachen. Es wird geleitet von Mareike Wormsbächer, 061 363 03 53, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurrende-Singen Nach alter Tradition wollen wir auch dieses Jahr die Frohe Botschaft verbreiten. Singend werden wir am Weihnachtsmorgen durch die Quartiere der Münstergemeinde ziehen. Am Montag, 19. Dezember, von 18.45 bis 20 Uhr proben wir im Gemeindesaal, Bischofshof, Rittergasse 1. Jede Stimme ist herzlich willkommen, auch von ausserhalb der Münstergemeinde. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Zukunft Kurrende-Singen. Benedikt Mattmüller leitet seit vielen Jahren das Kurrende-Singen, dieses Jahr zum letzte Mal. Wer traut sich diese Aufgabe zu, an Weihnachten 2023 eine bunten und ambitionierten Gruppe auf das Kurrende-Singen vorzubereiten? Bitte melden bei David Meyle, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 061 277 45 56